online-Forum

+49 (0) 211 274 08-569 info@andrespartner.de

EN

Pressemitteilungen

29.10.2013
AndresSchneider ist JUVE Kanzlei des Jahres 2013 für Insolvenzverwaltung

AndresSchneider ist JUVE Kanzlei des Jahres 2013 für Insolvenzverwaltung

  • Führendes Branchenmagazin für Wirtschaftsanwälte zeichnet erfolgreiche Arbeit von AndresSchneider aus
  • Award großartige Bestätigung für das gesamte Kanzleiteam

Düsseldorf, 29. Oktober 2013. Der JUVE-Verlag für juristische Informationen hat die Kanzlei AndresSchneider Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter als JUVE Kanzlei des Jahres 2013 für Insolvenzverwaltung ausgezeichnet.

Dr. Dirk Andres, Partner von AndresSchneider, freut sich über den diesjährigen JUVE Award und die damit verbundene große Anerkennung: „Insolvenzverwaltung ist Teamwork, die Sanierung von Unternehmen immer eine Gemeinschaftsleistung. Die Auszeichnung honoriert unseren hervorragenden Einsatz und unser großes Engagement in den vergangenen Jahren“. Der Preis sei daher für das gesamte Kanzleiteam eine großartige Bestätigung.

Die JUVE-Redaktion zeichnet jedes Jahr Kanzleien und Rechtsabteilungen in mittlerweile 18 Kategorien mit dem JUVE Award aus. Grundlage der Entscheidungen sind umfangreiche Recherchen für das jährlich erscheinende JUVE-Handbuch.

Über AndresSchneider Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter:

AndresSchneider Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter ist eine der führenden Sanierungs- und Insolvenzkanzleien in Deutschland und hat sich auf die professionelle Bearbeitung von Insolvenzverfahren und die insolvenzrechtliche Beratung und Unternehmenssanierung spezialisiert. Gemeinsam mit qualifizierten Partnern unterstützt die Sozietät Unternehmen dabei sowohl bei der finanzwirtschaftlichen Restrukturierung als auch in der leistungswirtschaftlichen Restrukturierung.

Die Partner der Kanzlei werden von Insolvenzgerichten mit Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen und Sachsen als Insolvenzverwalter und Treuhänder bestellt. Zu den bekanntesten Sanierungen zählen die Automobilzulieferer Jung, Boucke und C. D. Peddinghaus, die Heitkamp BauHolding, die Manss Fruchthandelsgruppe, die börsennotierte Maxdata, die Hänsel Textil-Gruppe, die Wilhelm Kirchhoff GmbH sowie das Bauunternehmen Wiemer & Trachte.

AndresSchneider beschäftigt rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter zwölf Rechtsanwälte, an insgesamt 14 Standorten in Nordrhein-Westfalen und Sachsen: Aachen, Beckum, Bochum, Bonn, Dortmund, Düsseldorf (Hauptsitz), Dresden, Essen, Hagen, Jena, Köln, Leipzig, Mönchengladbach, Wuppertal.

Die Sozietät wurde 1968 von Rechtsanwalt Dr. Winfrid Andres in Düsseldorf als Einzelkanzlei gegründet. 1974 erfolgte die Aufnahme der Konkursverwaltung. Seit 1991 firmiert die Kanzlei als AndresSchneider Rechtsanwälte & Insolvenzverwalter mit dem Schwerpunkt Konkursverwaltung (seit 1999 mit Reform des Insolvenzrechts Insolvenzverwaltung) sowie Restrukturierung und Sanierung. Heute wird die Sozietät in verschiedenen Rankings (unter anderem JUVE, WirtschaftsWoche und INDat-Report) regelmäßig als eine der Top30-Insolvenz- und Sanierungskanzleien geführt.

Alle News anzeigen